Prüfwesen

Die Arge bietet der Sammlerschaft einen Prüfservice zu den Plattenfehlern nach unserem Handbuch an. Eine Kopie der geprüften Marke ist auf einem Prüfkärtchen abgebildet. Es wird nur der Plattenfehler geprüft, nicht aber ob Gummierung, Stempel u.a. Falls Sie Marken prüfen lassen wollen, wenden Sie sich an unseren Prüfer Gerd Weissenborn. 

weissenborn-g@t-online.de

Prüfkärtchen Bild.jpg

Farbprüfung der Nr. 57

Die neuen Farben der Nr. 57 -> aa, ab, ba, werden z.Zt. nur von der AG Bauten I geprüft (Fluoreszenz, und die Markenfarbe mit einem Farbspektrometer).

Ein zuständiger BP hat vorgeschlagen nur die Farbe aa zusätzlich aufzunehmen. Wir sind aber der Meinung, dass der Sammler über den vollen Farbumfang informiert sein sollte. Daher noch keine Aufnahme in den Michel, da sich dieser an den BP orientiert.

Wir bieten an:

Dublettensortierung nach Farben auf Steckkarte, oder Beschriftung auf der Markenrückseite mit sehr weichem Bleistift

Prüfkarte mit farbiger Abbildung der Marke auf Papier Prüfkarte mit farbiger Abbildung und Original-Fluoreszenzfoto auf Fotokarton

Kontakt: Lothar Kaminski, Magdeburger Str. 35, 35041 Marburg E-Mail: jothar@t-online.de

s-l1600.jpg